wohnhaus premreinergasse | 1130 wien

Wohnnutzfläche

410m²

Bauweise

mischbauweise

Planungsbeginn

2017

Projektdetails

ein bestehender bungalow mit zeltdach aus dem jahr 1974 wird als wohnhaus umgebaut und erweitert. das erdgeschoss in ziegelbauweise und der keller mit pool werden erhalten, ein 1. stock und ein dachgeschoss in brettsperrholz aufgesetzt.
es werden 7 wohnungen errichtet, von denen 5 kleine einheiten als short-time-appartments vermietet werden. 2 grosszügige maisonetten sind im 1. stock und im dachgeschoss sitiuiert.
alle wohnungen haben terrassen oder balkone.
im kellergeschoss entsteht ein allgemein nutzbarer wellnessbereich.
die bestehende garage wird im bestehenden umriss so umgebaut, dass die anzahl der stellplätze durch den einsatz von stapelparkern von 2 auf 4 verdoppelt wird. das walmdach der garage wird abgebrochen, das entstehende flachdach als terrasse genutzt.